Die Autoren im Team wünschen Dir wundervolle Pfingsttage

Der Mai, ein Monat voller Romantik und Poesie

 

In der Welt der Literatur ist der Mai der meistbeachtete Monat, der Wonnemonat, der Monat der Liebe, die ganz Großen der Lyrik haben ihm unzählige Werke gewidmet. Heinrich Heine war einer von ihnen.

1821 schrieb er diese romantischen Zeilen, die von dem Komponisten Robert Schumann vertont wurden. Diese einfache Volksweise ist auch heute noch populär und nahezu jedem bekannt.

 

Im wunderschönen Monat Mai

Im wunderschönen Monat Mai,
Als alle Knospen sprangen,
Da ist in meinem Herzen
Die Liebe aufgegangen.

Im wunderschönen Monat Mai,
Als alle Vögel sangen,
Da hab ich ihr gestanden
Mein Sehnen und Verlangen.

 

Pünktlich zum 1. Mai sind wir mit gleich drei Beiträgen gestartet, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Und da der Monat Mai tatsächlich mit ganz viel Romantik und Poesie verbunden wird, geht es natürlich auch so weiter.

Der Nachwuchs meldet sich auch zu Wort: Die Sassenberger Mikrokids erfreuen uns mit zwei neuen Beiträgen. Das jüngste Talent, der vierjährige Joel Beermann, hat mit Unterstützung seines Papas Christian einen irischen Segenswunsch für euch aufgenommen. Und die achtjährige Mona interpretiert zusammen mit der schon großen Moni ein Gedicht von Marga Kihl.

Monika Pfeiffer veröffentlicht mit dem Gedicht Elterntag eine Hommage an ihre Eltern.

Pfingsten darf auch als Neubeginn oder Neuanfang interpretiert werden. Irina Weiß hat einen irischen Segenswunsch mit einer wundervollen Botschaft für euch eingelesen. Leitet dieses kurze Grußvideo an einen euch wichtigen Menschen weiter, damit Frieden und Liebe von vielen Menschen gehört bzw. wahrgenommen werden.

Ende Mai wird die fünfjährige Ava  aus dem Rheinland eigens zu einem Podcast und/oder Interview bei Moni (denn so heißt Monika Pfeiffer bei den Kindern) anreisen. Auf das Ergebnis dürfen wir gespannt sein.

Wir finden das Engagement der Kinder einfach nur megaklasse. Gerade in der heutigen digitalen Welt sind solche Kinder wie seltene Perlen, die gefunden werden und durch sorgsame und liebevolle Behandlung zu einem strahlenden Schmuckstück werden.

Wenn auch du die „Arbeit“ der Kinder wertschätzt, dann hinterlasse bei den YouTube Beiträgen das like und/oder schenke uns dein Abo. Es kostet dich nichts – uns bedeutet es viel.

 

Wir wünschen euch allen einen wundervollen und zauberhaften Mai.

Für die Neuverliebten und Wiederverliebten und Langzeitverliebten: Wir wünschen euch viele romantische Stunden mit genau dem Menschen, der euch glücklich macht.

Eure Mary, stellvertretend für alle Teammitglieder

 

 

 

Und nun Werbung in eigener Sache:

Inzwischen sind unsere Geschichten zum Teil auch in gedruckter Form – also als Buch – erhältlich. Wer ein tolles Geschenk sucht, findet es gewiss u. a. auf unserer Bücherseite: Unsere veröffentlichten Bücher