Juni – Sommeranfang und zugleich Sonnenwende

Offiziell beginnt der Sommer und bringt hoffentlich eine Fülle an magischen Momenten und Ereignissen mit sich. Ein besonderes Highlight im Juni ist die Sommersonnenwende, dem Fest der Sonne und des Lichts.

In diesem Monat erwacht die Natur in voller Pracht: Prächtige Rosen in allen Farben und Formen, blühende Sommerblumen im Garten, in Kübeln oder Balkonkästen, Vögel singen nicht nur, sie zwitschern und jubilieren, so als gäbe es kein Morgen. Und die Bäume tragen ihr üppiges Grün. Es ist die Zeit der Feste und Feiern im Freien, der Grillabende und Picknicks im Park.

Der Juni lädt uns ein, die Schönheit der Natur mit allen Sinnen wahrzunehmen: Warme Sonnenstrahlen auf der Haut, das sanfte Streicheln eines ebenso warmen Sommerwindes, kühlende Wassertropfen – einfach nur das Leben im Freien zu genießen.

Dennoch wollen wir euch weiterhin mit Beiträgen erfreuen. Den Start machen die Untermieter bei Frau Glas, Teil 2. Eine echt lustige Geschichte, die von Monika Raab-Robben mitreißend erzählt wird. Lustig allerdings nur, wenn man nicht gerade selbst von solchen Untermietern heimgesucht wird.

Genießt den Zauber des Rosenmonats Juni und lasst euch genauso wie wir auch, von der Energie und der Lebensfreude inspirieren.

Eure Mary, stellvertretend für alle Teammitglieder

 

 

 

Und nun Werbung in eigener Sache:

Inzwischen sind unsere Geschichten zum Teil auch in gedruckter Form – also als Buch – erhältlich. Wer ein tolles Geschenk sucht, findet es gewiss u. a. auf unserer Bücherseite: Unsere veröffentlichten Bücher